Jugendbücher

Zur Übersicht

AB 12-14 Jahren

Coverbild: Zu Hause redet das Gras

Coverbild: Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Katherine Rundell: Zu Hause redet das Gras John Green: Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Die Welt von Wilhelmina ist golden, frei und ungebunden. Mit ihrem Vater lebt sie auf einer Farm in Simbabwe und hat alles, was sie sich wünschen kann. Aber nach dem Tod ihres Vaters muss Will fort, weil die Farm verkauft werden soll. Sie wird nach England ins Internat geschickt. Und die Mädchen dort sind schlimmer als Löwen oder Hyänen. Will möchte am liebsten weglaufen. Doch wo soll sie hin?
Diese Geschichte trifft mitten ins Herz – und macht glücklich!

“Krebsbücher sind doof”, sagt die 16-jährige Hazel, die selbst Krebs hat. Sie will auf gar keinen Fall bemitleidet werden und kann mit Selbsthilfegruppen nichts anfangen. Bis sie in einer Gruppe auf den intelligenten, gut aussehenden Gus trifft. Der geht offensiv mit seiner Krankheit um. Hazel und Gus verlieben sich ineinander – trotz ihrer Handicaps und Unerfahrenheit. Gus macht Hazels großen Traum wahr: Gemeinsam fliegen sie nach Amsterdam, um dort Peter Van Houten zu treffen, den Autor von Hazels absolutem Lieblingsbuch. 
Ab 12 Jahren Ab 13  Jahren
ISBN: 978-3-551-31420-8 ISBN: 978-3-423-62583-8 
Coverbild: Wunder Coverbild: Meridian Princess
Raquel J. Palacio: Wunder Anja Ukpai: Meridian Princess – Die Clockmakers Academy 
August ist zehn Jahre alt und lebt mit seiner Familie in New York. August ist schlagfertig, witzig und sensibel. Eigentlich könnte also alles ganz normal sein in seinem Leben. Doch eines trennt August von seinen Altersgenossen: Sein Gesicht ist entstellt. Das ist auch der Grund, warum er noch nie auf einer öffentlichen Schule war und bisher zu Hause unterrichtet wurde. Das neue Jahr aber soll alles ändern. August wird in die fünfte Klasse der Bezirksschule gehen, und natürlich hat er Angst. Angst davor, angestarrt und ausgegrenzt zu werden. Doch August wäre nicht August, würde er nicht auch diese Herausforderung meistern! Die Sommerferien beginnen gerade, als sich Jade unverhofft in der Clockmakers Academy in London wiederfindet. Sie erfährt, dass sie zu einer uralten Geheimgesellschaft gehört, die über die Zeit wacht. Ab sofort wird Jade mit ihren Mitschülern in so aufregenden Fächern wie Zeitfenstersprung und Dämonenabwehr unterrichtet. Ihre neu erlernten Fähigkeiten wird Jade auch brauchen – denn Chronos hat es auf die Herrschaft über die Zeit abgesehen. Und ausgerechnet Harper, ein überängstlicher Schutzgeist, soll Jade beschützen.
Der Auftakt der bildgewaltigen Trilogie – geheimnisvoll, magisch und fesselnd.
Ab 12 Jahren AB 13 Jahren
ISBN: 978-3-423-62589-0 ISBN: 978-3-8415-0613-9   

 

 

 

 

Ab 14-16 Jahren

Alles Nichts Cryptos
Ava Reed: Alles. Nichts. Ursula Poznanski: Cryptos
Leni ist ein normales und glückliches Mädchen voller Träume. Bis ein Moment alles verändert und etwas in ihr aus dem Gleichgewicht gerät. Es beginnt mit zu vielen Gedanken und wächst zu Übelkeit, Panikattacken, Angst vor der Angst. All das ist plötzlich da und führt zu einer Diagnose, die Leni zu zerbrechen droht. Sie weiß, sie muss Hilfe annehmen, aber sie verliert Tag um Tag mehr Hoffnung. Nichts scheint zu funktionieren. Bis sie Matti trifft, der ein ganz anderes Päckchen zu tragen hat, und ihn auf eine Reise begleitet, die sie nie antreten wollte …
Kerrybrook ist Janas Lieblingswelt: Ein idyllisches Fischerdorf mit viel Grün und geduckten Häuschen. Manchmal lässt Jana es regnen. Meistens dann, wenn es an ihrem Arbeitsplatz mal wieder so heiß ist, dass man kaum mehr atmen kann.
Jana ist Weltendesignerin. An ihrer Designstation entstehen alternative Realitäten, die sich so echt anfühlen wie das reale Leben: Fantasyländer, Urzeitkontinente, längst zerstörte Städte. Aber dann passiert ausgerechnet in Kerrybrook, der friedlichsten Welt von allen, ein spektakuläres Verbrechen. Und Jana ist gezwungen zu handeln …
Ab 14 Jahren Ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-8415-0645-0     ISBN: 978-3-7432-0050-0
Vortex One of us is next
Anna Benning: Vortex – Der Tag, an dem die Welt zerriss Karen M. McManus: One of us is next

Für Elaine ist es der wichtigste Tag ihres Lebens: In Neu London findet das spektakuläre Vortexrennen statt, und sie ist eine der Auserwählten. Hunderte Jugendliche jagen bei dem Wettkampf um den Globus. Sie springen in die Energiewirbel, die die Welt vor Jahrzehnten beinahe zerstört haben. Der Sprung in einen Vortex ist lebensgefährlich, doch gelingt er, bringt er einen wie ein geheimes Portal in Sekunden von einem Ort zum anderen. Doch mitten im Vortex erwacht eine Macht in ihr, die die Welt erneut erschüttern könnte. Und der Einzige, der Elaine nun zur Seite stehen kann, ist ein Junge, der nichts mit ihr zu tun haben will.

Es ist ein Jahr her, seit Simon Kelleher starb. Maeve ist in der elften Klasse der Bayview High. Über Simons Tod und dessen Folgen wird kaum mehr geredet. Da taucht ein anonymes Wahrheit-oder-Pflicht-Spiel auf, das die gesamte Schülerschaft in Atem hält. Jeder, der nicht mitspielt, wird bloßgestellt. Doch als Maeve an der Reihe ist, weigert sie sich, mitzumachen – das virtuelle Spiel, lässt bei ihr alle Alarmglocken läuten. Und dann sind sie plötzlich wieder da: die Schaulustigen. Die Reporter. Die Polizei. Denn es hat wieder einen Toten gegeben. 

Ab 12 Jahre Ab 14 Jahre
ISBN: 978-3-7373-4186-8 ISBN: 978-3-570-16577-5  

 

 

Sie sind auf der Suche nach einem anderen Buch? Dann haben wir weiter empfehlenswerte Buchtipps für Sie hier .

BERATUNG VOR ORT

Schauen Sie bei uns in der Buchhandlung vorbei: Wir beraten Sie dort gerne weiter und finden für jeden das richtige Buch. Unsere Adresse und Öffnungszeiten finden Sie hier.